Allgemeine Hausordnung

Liebe Gäste,

 

um Ihren Aufenthalt im RUCKSACK-HOTEL noch angenehmer zu gestalten, bitten wir Sie, die nachfolgende Hausordnung an alle Mitreisenden weiterzugeben. Sie können die Hausordnung als PDF herunterladen.

Bitte beachten Sie, dass ferner die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des RUCKSACK-HOTELs Gültigkeit haben – diese stehen Ihnen zum Download (AGB) im PDF-Format zur Verfügung.

 

Zugang / Schlüssel

Beim Einchecken werden für jedes Zimmer Schlüssel ausgegeben, die bei Abreise an der Rezeption zurückzugeben sind. Der Verlust eines Schlüssels führt zu einer Berechnung von 25,00 €.

 

Zimmer

Am Anreisetag stehen die Zimmer ab 17:00 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag muss das Zimmer bis 12:00 Uhr geräumt werden.

Es besteht die Möglichkeit, weitere Handtücher/Bettwäsche gegen eine Gebühr an der Rezeption auszuleihen.

 

Toiletten

Bitte keine Binden oder Tampons in die Toiletten werfen! Verstopfungsgefahr.

 

Ferner gilt für Gruppen

Die Zimmer werden während Ihres Aufenthaltes nicht gereinigt. Bitte achten Sie daher selbst auf Sauberkeit in den Räumen. In den Zimmern müssen die Betten selbst bezogen werden, Bettwäsche steht zur Verfügung. Am Tag der Abreise sind die Betten abzuziehen.

Das Fensterbrett darf nicht als Sitzgelegenheit genutzt werden und es darf nichts aus den Fenstern geworfen oder hinaus gerufen werden.

 

Aufenhaltsraum & Internet

Das RUCKSACK-HOTEL verfügt über einen Aufenthaltsraum mit einer gut eingerichteten Küche.

Bei Nutzung des W-LAN sind die Bestimmungen des Datenschutz sowie des Kinder- und Jugendschutzes einzuhalten. Verstöße sind anzeigepflichtig. Insbesondere ist die Verwendung von sogenannten Filesharing-Programmen untersagt.

 

Küche

Es wird darum gebeten, benutzes Geschirr abzuwaschen und in die dafür vorgesehenen Schränke zurückzustellen. Speisen und Getränke sind nur in den vorgesehenen Räumlichkeiten einzunehmen. Verunreinigungen z.B. durch umgekippte Getränke oder verschüttete Speisen sind bitte unverzüglich zu beseitigen.

 

Nachtruhe, Ordnung & Sicherheit

Ab 22.00 Uhr gilt auf allen Zimmern, Fluren und auf dem Außengelände die Nachtruhe. Die Nichtbeachtung der Nachtruhe kann zum sofortigen Hausverweis führen. Das Hotel erwartet einen respektvollen Umgang mit anderen Gästen, Anwohnern und dem Personal.

Nach 22.00 Uhr ist beim Verlassen und Zurückkommen ins Hotel aus Rücksicht auf die Hostelnachbarn und -gäste jeglicher Lärm zu vermeiden.

Nicht im Hotel gebuchten Personen ist der Zutritt zu den Zimmern nur nach vorheriger Anmeldung an der Rezeption gestattet. Das Hotel kann den Zutritt im Einzelfall verwehren.

Zur Sicherheit sind die öffentlichen Bereiche videoüberwacht.

 

Alkohol, Rauchen, illegale Rauschmittel & Waffen

In allen Räumen und in den Außenanlagen gilt das Kinder- und Jugendschutzgesetz. Das Mitbringen alkoholischer Getränke ins Hotel ist verboten.

Das Rauchen ist im gesamten Hotel verboten und nur in ausgewiesenen Außenbereichen erlaubt.

Sollte durch unerlaubtes Rauchen ein Feueralarm ausgelöst werden oder die Rauchmelder mutwillig manipuliert worden sein, übernimmt das Hotel keine Haftung. Die dadurch entstandenen Kosten sind unmittelbar vor Ort zu begleichen. Wird festgestellt, dass in den Zimmern geraucht wurde, wird hierfür eine Extra-Reinigungsgebühr in Höhe von 50,00 € erhoben. Das Mitbringen illegaler Rauschmittel sowie Waffen ist strengstens untersagt und führt zum sofortigen Hausverweis. In jedem Fall werden umgehend die zuständigen Behörden benachrichtigt.

 

Sonstiges

Änderungen der Allgemeinen Hausordnung sind jederzeit möglich und an der Rezeption beim checkin nachzulesen.

 

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und die Beachtung dieser Hausordnung.

 

Sollten Sie weitere Fragen zu Ihrem Aufenthalt haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt im RUCKSACK-HOTEL.

 

Ihr RUCKSACK-HOTEL -Team

Aktualisiert 29.04.2011